Mehr Harmonie,
Freude,
Frieden.

Monique Beckers

- die Kommunikatorin -

Hier meine aktuellen Gedanken zum Nachlesen:

Mein Kind diktiert den Tagesablauf

Wer sitzt bei euch am Steuer? Wenn dein Kind bestimmt was passiert und du deswegen völlig ausgebremst wirst und nichts mehr organisiert bekommst, ist das gelinde gesagt nervenaufreibend. Es frustriert und ich persönlich werde dann ungehalten und die Stimmung kippt. Was können wir also tun, um die Stimmung aufrecht zu erhalten oder wieder zu heben, […]

weiterlesen...

Die Qualität der Zeit ist entscheidend

Du machst dir Vorwürfe, weil du arbeitest und dein Kind lange betreut wird? Kenn ich sehr gut und habe ich auch schon oft durchdacht. Durch mein Studium weiß ich jedoch, dass die Qualität der Zeit die wir mit unseren Kindern verbringen viel wichtiger ist als die Länge der Zeit. Klingt erstmal sehr theoretisch, nicht wahr?   […]

weiterlesen...

Supermom und Alltagsheldin

Geht es dir ähnlich wie mir manchmal? Versuchst du Haushalt, Job, deine eigenen und die Bedürfnisse deines Kindes unter einen Hut zu bekommen und merkst irgendwas fällt immer hinten runter? Dann bleiben dir bzw. uns nur zwei Möglichkeiten: in Stress geraten oder entschleunigen   Das passiert bei Option 1: du wirst hektisch und launisch dein […]

weiterlesen...

Freiraum oder goldener Käfig?

Der natürliche Instinkt sagt uns, wir müssen unsere Kinder beschützen. – Ja, unbedingt! Aber müssen wir sie wirklich vor allem und jeder Situation schützen? Braucht ein Zweitklässler noch die Begleitung der Mutter bis vor das Schultor? – Ich würde sagen, dass kommt ganz auf den Charakter und den Grad an Selbstständigkeit des Kindes an.   […]

weiterlesen...

Was hat unsere Wortwahl mit den Gefühlen unserer Kinder zu tun?!

Es ist ganz normal und natürlich auch mal in einen Konflikt mit dem Kind zu geraten. Wir alle sind menschlich und daher zum Glück keine perfekt funktionierenden Maschinen. Unsere Streitkultur hat jedoch große Auswirkungen auf die kleinen Menschen und genau deshalb möchte ich mich heute mit dem Thema Wortwahl beschäftigen.   Eine kleine Anekdote vorneweg […]

weiterlesen...

Brauchen Kinder Grenzen?

Ein sehr weitläufiges Thema, dass sich schwer auf eine konkrete Aussage herunterbrechen lässt, aber ich will es mal versuchen. Lasst uns gedanklich mal zu den Neugeborenen gehen.   Wie kommen wir auf die Welt? Richtig. Wir werden geboren. Wir kommen aus einer kleinen, geschützten Höhle, die uns allmählich zu eng wurde. Sie hatte aber immer […]

weiterlesen...

Mein Kind hat einen Wutanfall, was kann ich tun?

Ich habe mich vor Kurzem extrem gefreut – natürlich ohne dem Kleinen meine Freude zu zeigen, weil ich ihn in seiner Wut durchaus ernst nehmen wollte – als Junior vor Wut stampfend vor mir stand! Er hatte sich so in Rage versetzt, dass reden unmöglich war, schrie seine Meinung heraus und hüpfte wie ein Flummi […]

weiterlesen...

Stubenhocker oder Natur-Rocker

Kennst Du das auch? Es ist kalt, nass und ungemütlich draußen, aber das Kind geht vor lauter Energie fast die Wände hoch! Kinder sind Individuen und bei Dir kann das durchaus anders sein und Du siehst über einen längeren Zeitraum Dein Kind nicht, weil es sich intensiv in einem Spiel befindet. Das kommt bei uns […]

weiterlesen...

Möchtest du mehr über gelebte Liebe wissen?

Dann melde dich jetzt an, damit du auf dem Laufenden bleibst.

  • Deine Daten werden streng vertraulich behandelt, ausschließlich zu Informationszwecken genutzt und können jederzeit widerrufen werden!